Breadcrumbs

 

Ermittlung der Schüler- und Jugendprinzen 2019

Am 07. Januar ermittelten zahlreiche Jugendliche auf der Schießanlage in der Eggelandhalle ihren Schüler- und Jugendprinzen 2019. In beiden Wettbewerben wurden sehr gute Schießleistungen gezeigt, die Hoffnung auch auf gute Platzierungen auf Bezirksebene wecken.

Schlerprinz 19

Bei den Schülern setzte sich Torgen-Markus Grewing (Foto) mit sehr guten 28 Ringen gegen die Konkurrenz durch. Auf den weiteren Plätzen folgten David Flügel mit 27 Ringen, Nadine Senger mit 26 Ringen, Marie Ehlers mit 25 Ringe und Ben Böger mit 21 Ringen auf Platz fünf.

Jugendprinz 2019

Im Jugendbereich setzte sich mit Arne (Foto) ebenfalls ein Grewing gegen die Konkurrenz durch. Der Bruder vom Schülerprinzen sicherte sich mit 26 Ringen Platz eins. Den 2. Platz belegte hier der amtierende Jungschützenkönig Marius Schäfers mit 21 Ringen, gefolgt vom Vorjahresjungschützenkönig Kevin Moritz mit 17 Ringen. Auf den weiteren Plätzen folgten Jonas Rabke, Marvin Thiele und Sandra Tasche. Hier wird im Gegensatz zum Schülerwettbewerb freihändig auf der 10-Meter-Luftgewehranlage geschossen. Die Schüler- und Jugendprinzenketten werden auf Sebastian, am Samstag den 26. Januar durch Jungschützenmeister Tristan Potthast überreicht.

Herzlichen Dank an die Mitglieder der Sportschützen, die diesen Wettbewerb auch in diesem Jahr hervorragend organisierten.